Mitarbeiterporträt: Anita Feilmayr

Feiern, Bälle, Hochzeiten – Anita Feilmayr kennt das Gastgewerbe seit ihrem 15. Lebensjahr im Mühlviertel. „Ich bin einfach ein sehr aufgeschlossener Mensch, der den Kontakt mit anderen Menschen liebt und braucht. Das Gastgewerbe ist einfach meine Welt, in der ich mich rundum wohlfühle.“

Als die jetzige Filialleiterin erfuhr, dass bei Jindrak in der Plus City eine Kellnerin gesucht wird, hat sie sich sofort beworben und es hat gleich gepasst.

Inzwischen ist Anita Feilmayr im 12. Jahr bei Jindrak und nach wie vor vollends von den angebotenen Produkten überzeugt. „Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt einfach und das kommt auch als Feedback von den zufriedenen Kunden.“ An Jindrak schätzt Feilmayr auch, dass die Konditorei trotz ihrer Größe als Familienbetrieb geführt wird.

„Wir haben einen Chef, der kompetent und menschlich ist und immer ein offenes Ohr für die Mitarbeiter hat.“ Da fühle man sich nicht wie in anderen Betrieben wie eine Nummer und könne über alles reden. „Auch wenn dem Chef nicht immer gefällt, was ich sage, denn ich bin eine kleine Rebellin“, schmunzelt die Filialleiterin.

Um sich vor allem von dem massiven Lärmpegel in der Plus City zu erholen, verbringt die unternehmungslustige Gastronomin den Großteil ihrer Freizeit im Garten und im Freien. „Das ist einfach ein Stück Lebensqualität, die man zum Abschalten braucht.“

Einen klaren Favoriten aus dem Jindrak-Sortiment hat Anita Feilmayr längst ausgesucht. „Eine Erdbeer-Kardinalschnitte würde ich niemals teilen – mit keinem.“

 

Steckbrief
Anita Feilmayr
Filialleiterin Plus City
geborene Mühlviertlerin
Seit 12 Jahren bei Jindrak
Lieblingsprodukt: Erdbeer-Kardinalschnitte

Tags: Mitarbeiter
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.