Mitarbeiter im Porträt: Silke Muezell

Ein mütterlicher Rat als Startschuss für eine Karriere bei Jindrak: „Meine Mama hat gesagt, ich soll mich bewerben“, erzählt Silke Muezell. „Und das habe ich dann auch gemacht, denn der Name Jindrak war mir schon ein Begriff.“ Der Andrang war damals enorm, dutzende Bewerber machten sich Hoffnungen auf eine Anstellung bei der Linzer Traditionskonditorei.

„Der Chef hat den ganzen Tag Bewerbungsgespräche geführt, es gab eine richtige Schlange an Bewerbern“, erinnert sich Silke Muezell an ihr erstes Treffen mit Leo Jindrak. „Bei mir hat es dann gottseidank gleich geklappt.“ Das war vor inzwischen 12 Jahren, heute ist Silke Muezell als Filialleiterin für die Konditorei im Jindrak-Stammhaus verantwortlich.

Für die Jindrak-Mitarbeiterin aus Leonding sind es vor allem die gute Mehlspeis‘ und das vielseitige Sortiment, welche Jindrak ausmachen. „Wir erhalten viel positives Feedback von den Kunden“, freut sich Silke Muezell, „und wenn die Rückmeldung nicht so positiv ist, sehen wir das als Anreiz, dass wir noch besser werden.“

Für die Filialleiterin aus Leonding ist der Teamgeist das Erfolgsrezept. „Das Betriebsklima ist einfach super. Bei uns sind viele langjährige Mitarbeiter im Team und alle sind mit Leidenschaft dabei“, so Silke Muezell. „Man muss die Ware mögen, um sie auch verkaufen zu können. Darum verkaufe ich auch Mehlspeisen und nicht etwa Autos, denn das wäre nichts für mich.“

Auch nach 12 Jahren bei Jindrak kann Silke Muezell bei einer ganz bestimmten Mehlspeise niemals nein sagen : „Bei der Trüffel-Obers-Torte werde ich jedes Mal schwach!“

Steckbrief
Silke Muezell
Filialleiterin Konditorei im Stammhaus Herrenstraße
aus Leonding
seit 12 Jahren bei Jindrak
Lieblingsprodukt: Trüffel-Obers-Torte

Tags: Mitarbeiter
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.